Einträge von Barbara Schniebel

30. SSW / 30. Woche schwanger

Der Nestbautrieb dürfte Dich in der 30. SSW vollständig erfasst haben und langsam seinen Höhepunkt erreichen. Neben der Gestaltung des Kinderzimmers wird Dir vielleicht auch das dringend erforderliche Umstellen von Möbeln und das Putzen, Aufräumen und Dekorieren in der ganzen Wohnung keine Rast lassen. Kein Wunder, wenn dann der Bauch häufiger mit Wehen reagiert. So […]

31. SSW / 31. Woche schwanger

Während manche Frauen die Geburt kaum erwarten können, würden andere diesen Tag gern überspringen. Viele Frauen haben Angst vor den Schmerzen, und einige Geburtsberichte aus dem Bekanntenkreis machen auch wenig Mut. Jedoch hast Du mehr Einfluss auf die Geburt und die Schmerzen als Du vielleicht denkst. Vieles hängt davon ab, wie Du Dich auf die […]

32. SSW / 32. Woche schwanger

In der 32. SSW wird es langsam Zeit, sich für die Position Deines Babys im Bauch zu interessieren, auch wenn Lageveränderungen noch etwa bis zur 34. Woche möglich sind. 96% aller Babys werden aus der Schädellage geboren. Im Idealfall zeigt Babys Gesicht zu Beginn der Geburt in Richtung der mütterlichen Wirbelsäule, dies ist die vordere […]

33. SSW / 33. Woche schwanger

Dein Baby hat in der 33. SSW weniger Platz im Bauch und daher wird es sich von nun an weniger bewegen als zuvor. Der Platzmangel verstärkt jetzt auch Probleme wie Sodbrennen und häufiges Wasserlassen. Du wirst außerdem wahrscheinlich schwitzen und Hitzewallungen haben. Leichte Schmerzen im Becken sind meist nichts Ungewöhnliches. Da sich der Körper auf […]

34. SSW / 34. Woche schwanger

In der 34. SSW ist es Zeit für einen kleinen Blick auf wesentliche, körperliche Veränderungen: Dein durchschnittlicher Herzschlag liegt jetzt bei etwa 74 Schlägen pro Minute und der Herzschlag Deines Babys ist mit 144 Schlägen pro Minute fast doppelt so schnell. Deine Fruchtwassermenge beträgt ungefähr 800 ml, im letzten Monat vor der Geburt wird sich […]

35. SSW / 35. Woche schwanger

Zwischen Deinem Bauchnabel und dem oberen Rand des Uterus liegen in der 35. SSW etwa 15 cm. Dein Uterus ist jetzt 1000 mal größer als vor der Schwangerschaft. In dieser Woche sollte Dein Mutterschutz beginnen, sofern Du bisher berufstätig warst. Die letzten Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin sind meist auch ohne Berufstätigkeit anstrengend genug. Wer […]

36. SSW / 36. Woche schwanger

Am Ende der 36. SSW beginnt sich Dein Bauch etwas zu senken, da Dein Baby sich tiefer in Dein Becken begibt und seine endgültige Geburtsposition einnimmt. Dies kann Dir das Atmen wieder etwas leichter machen und Sodbrennen reduzieren. Vor einigen Wochen haben wir die möglichen Geburtspositionen Deines Babys ausgeführt, in dieser Woche geht es um […]

37. SSW / 37. Woche schwanger

Wehen treten oft lange vor der 37. SSW und dem Entbindungstermin auf, aber woran merken Frauen, dass die Geburt beginnt? Wie unterscheiden sich die Geburtswehen von den Übungswehen? Im Gegensatz zu Übungswehen, treten Geburtswehen in regelmäßigen Abständen auf. Sie werden zunehmend intensiver und die Abstände verkürzen sich nach und nach. Während man bei Übungswehen noch […]

38. SSW / 38. Woche schwanger

Falls nicht schon geschehen, solltest Du Dich in der 38. SSW unbedingt im Kreißsaal anmelden. Erkundige Dich telefonisch, ob Du für die Anmeldung einen Termin benötigst oder wann die beste Zeit ist, vorbei zu kommen. Die Anmeldung ist sowohl für Dich als auch für die Klinik hilfreich. So kannst Du z.B. Deine Wünsche bezüglich der […]

39. SSW / 39. Woche schwanger

Viele Frauen entbinden in der 39. SSW, andere erst in den Wochen danach. In der Geburtsklinik wird Dir voraussichtlich die Möglichkeit einer Peridualanästhesie angeboten, um den Wehenschmerz auszuschalten. Hierbei führt man mittels einer Hohlnadel einen kleinen Kathether in den Zwischenraum kurz vor dem Rückenmark ein. Über den Katheter wird dann fortwährend und nach Bedarf ein […]

40. SSW / 40. Woche schwanger

Hurra, die 40. SSw ist erreicht! Innerhalb von 35 Wochen ist Dein Baby von der Größe eines Sesamkorns bis zum Gewicht einer Wassermelone herangewachsen. Aus Eizelle und Samenzelle ist ein kleiner neuer Mensch entstanden, der mit allen Organen und Funktionen ausgestattet ist. Dieses Wunder hast Du in Deinem Körper vollbracht und es ist Zeit, sich […]