Einträge von Redaktion D-SSK

Letzte Wochen vor der Geburt

In den letzten sechs Wochen der Schwangerschaft wirst Du im Mutterschutz sein, sofern Du zuvor berufstätig warst. Vielen Frauen fällt es schwer, vom Arbeitsleben auf den Mutterschutz umzusteigen. Sofern es Dir am Ende der Schwangerschaft gut geht, solltest Du Dich auch ruhig etwas beschäftigen, es gibt nämlich noch ein paar Dinge zu tun, bevor das […]

Vitamin D in der Schwangerschaft

Vitamin D ist ein fettlösliches Vitamin, welches z.B. über Fisch mit der Nahrung aufgenommen werden kann. Die menschliche Haut kann außerdem Vitamin D durch Sonnenlicht erzeugen. Dies macht Sonnenlicht zum wichtigsten Vitamin D Lieferanten. In der Schwangerschaft steigt der Bedarf an Vitmamin D, aber Frauen, die Ihr Baby in den Wintermonaten entbinden, haben eine geringere […]

,

Neugeborenenakne und Milien

Gerade mal 3 Wochen alt und schon in der Pubertät? Eltern staunen meist, wenn ihr Neugeborenes plötzlich Akne im Gesicht und evtl. am Körper hat. Ernährung oder falsche Babypflege haben damit zum Glück nichts zu tun. Neugeborenenakne nennt sich diese Hauterscheinung. Es wird vermutet, dass die Akne durch die Hormonumstellung im Körper des Babys bedingt ist. […]

Liegen in der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft eine bequeme Schlaf- bzw, Liegeposition zu finden, ist mit wachsendem Bauch eine echte Herausforderung. Zum Schutz der eigenen Gesundheit und der des Babys, sollten Schwangere jedoch nicht in Rückenlage liegen. Liegt eine Schwangere ab etwa der Mitte des zweiten Trimesters auf dem Rücken, kann dies die Blutzirkulation zum Herzen beeinträchtigen. In einer […]

, Bonding

In den ersten Stunden und Tagen nach der Geburt entwickeln Eltern und Baby eine tiefe Bindung zueinander, man spricht von „Bonding“. Diese tiefe Verbindung wird durch körperliche Nähe wie z.B. beim Stillen gefördert. Für das Baby ist das Bonding wichtig für die emotionale Entwicklung, welche sich wiederum auf die körperliche Entwicklung positiv auswirkt. Das „sich […]

,

Stillen – natürlich, aber nicht immer einfach

Ob eine Frau stillt oder nicht ist zunächst einmal eine persönliche Entscheidung. Die Stillzeit ist für viele Frauen eine wunderschöne Erfahrung. Wer sich dafür oder zumindest für einen Versuch entscheidet, wird dabei am Anfang vielleicht auf Schwierigkeiten stoßen und dies verleitet manche Mutter dazu, vorschnell aufzugeben.   Damit musst Du in den ersten Tagen der […]

Grippe Impfung in der Schwangerschaft

Die Grippe Impfung in der Schwangerschaft gilt als sicher. Insbesondere Neugeborene unter 6 Monaten sind gefährdet an Grippe-Viren zu erkranken. Aus diesem Grund wird die Grippeschutz-Impfung während der Schwangerschaft sogar empfohlen, um auch nach der Geburt noch im Baby zu wirken. Doch wie lange schütz sie das Baby? Während der Schwangerschaft ist das Ungeborene über die Plazenta […]

Nabelschnur-Pflege

Nach der Geburt wird die Nabelschnur durchtrennt. Ein kleiner Rest davon wird in den ersten zwei Wochen noch an Babys Bauchnabel sein und wird bei entsprechender Pflege komplikationslos von selbst abfallen. Das musst Du wissen: Je trockener der Nabelrest gehalten wird, desto schneller fällt er ab. Lass also viel Luft dran kommen, z.B. mit Windeln […]

Extreme Hitze & Kälte: Nichts Ungeborene!

Ist eine Schwangere extremer Hitze oder Kälte ausgesetzt, hat ihr Baby häufig ein geringes Geburtsgewicht, obwohl es voll ausgetragen ist, ergab eine Studie. Die extremen Temperaturen müssen hierbei im zweiten und dritten Trimester oder während der gesamten Schwangerschaft stattgefunden haben. War die Schwangere im zweiten oder dritten Trimester extremer Kälte ausgesetzt, war das Risiko ihres […]

Plötzlicher Kindstod

Der Plötzliche Kindstod ist ein Thema, dass alle Eltern Angst macht. Doch aktuelle Informationen und Vorbeugung sind der beste Schutz für das Leben Deines Babys! Bis zum Jahr 1992 wurden Babys zum Schlafen meist auf die Seite gelegt, weil man befürchtete dass sie an ihrer erbrochenen Milch ersticken könnten. Bis zu dem Zeitpunkt war die […]

Mädchen machen Schwangere kranker

Mädchen wirken sich auf das Immunsystem von Schwangeren aus. Schwangere, die ein Mädchen erwarten, leiden stärker unter Reaktionen des Immunsystems als wenn sie einen Jungen erwarten, ergab eine Studie. Schon im Mai 2004 meldete eine Studie bei der American Thoracic Society International Conference in Orlando, dass Frauen, die mit einem Mädchen schwanger waren, stärker unter ihren Asthma-Symptomen leiden […]

,

Akupunktur für Schreibabys?

Die gefürchteten 3-Monats Kolliken lassen das Leben mit dem Wunschkind schnell zum Albtraum werden. Kaum etwas kann Eltern mehr stressen als das Weinen ihres Babys – das hat die Natur so eingerichtet, um das Überleben der Nachkommen zu sichern. Wenn das Schreien aber durch nichts abzustellen ist, wächst bald die Verzweiflung. Ganz normal oder ist […]

Übergewichtige Schwangere = schwere Kinder?

In der Vergangenheit kamen Studien zu dem Ergebnis dass die Kinder von übergewichtigen Schwangeren ebenfalls übergewichtig werden. Dies ließ vermuten, dass sich das Gewicht der Mutter auch auf die Nachkommen auswirkt. Eine im Januar 2017 veröffentlichte Studie kam zu einem anderen Ergebnis. Das Blut von übergewichtigen Schwangeren enthält mehr Glukose, mehr Fette und Fettsäuren – […]